VDI - GaraGe, Leipzig

7. Nationales Summercamp vom 26.07.-30.07.2021

Seit 2001 beherbergt das Gebäude in der Karl-Heine-Straße 97 die VDI – GaraGe, ein modernes Technologiezentrum
für Jugendliche. Der Name VDI - GaraGe steht für Idee und Konzept eines außerschulischen Lernortes und ist ein
besonderer Ort, an dem Kinder und Jugendliche gemeinsam, in Kooperation mit Unternehmen, die Grundlagen von
Technik, Naturwissenschaft und Wirtschaft erfahren und erleben.

 

Gemeinsam mit den VDI-ZUKUNFTSPILOTEN führt die VDI - GaraGe Leipzig seit 2014 das Nationale Summercamp für zukünftige Ingenieurinnen und Ingenieure, junge Forscherinnen, Forscher und MINT-Fans durch. Vom 26. bis 30. Juli 2021 treffen sie sich wieder unter dem Motto „Kann man das nicht besser machen?“ zur gemeinsamen Projektarbeit.

Bei diesem 7. Nationalen Summercamp vom 26. bis 30. Juli 2021 dürfen zukünftige Ingenieurinnen und Ingenieure, junge Forscher*innen und MINT-Fans in der VDI – GaraGe Leipzig tüfteln und sich den Kopf darüber zerbrechen, wie etwas funktioniert und wie man es besser oder einfacher machen könnte.

Eine Teilnahme ist ab 13 Jahren möglich.

Hier geht´s zur Anmeldung und zum Flyer.

Kostenbeitrag: 300 Euro zzgl. (bei Bedarf) Übernachtung im Hotel (Zweibettzimmer ca. 150 Euro je Teilnehmer)

Anmeldeschluss ist der 1. Mai 2021.

 

Artikel teilen