Logo der VDI ZukunfstpilotenVDI Zukunfstpiloten

VDI-ZUKUNFTSPILOTEN Löhne

 

Mit dem Schuljahr 2014/2015 ging es los!

 

Am städtischen Gymnasium Löhne www.sgl-online.de gründet sich die AG "SGL-dreide" in Personalunion mit den Zukunftspiloten Löhne.

 

Wir wollen verschiedenste 3D-Drucker zusammenbauen und unsere Ideen per CAD und Drucker realisieren.

Zur Zeit ist die Gruppe mit gut 10 Jugendlichen voll besetzt. Wir treffen uns wöchentlich für 2 volle Stunden, damit was vorangeht.

 

Zusätzliche Infos gibt es auch unter www.3-de.de

 

 

Drucken, aber nicht nur auf einem Blatt Papier


Wie soll das gehen, was soll das sein, wozu ist das gut?

Das einfachste Verfahren etwas Dreidimensionales zu drucken, ist die Heissklebepistole.

Wenn diese nun, von einem Rechner gesteuert, Schicht über Schicht zusammenklebt, dann nennen wir das DreiDeDrucker. Mit etwas Geduld, Begeisterung und Fingerspitzengefühl lässt sich so eine Maschine aus Bausätzen zusammenfügen und betreiben.

Ein wenig Übung mit der nötigen Software ermöglicht es, eigene Ideen umzusetzen und das Ergebnis tatsächlich in Händen zu halten.

Es macht einfach Spaß Dinge entstehen zu sehen .... die gar nicht gehen!?!

Kontakt:

Guntram Sauermann
E-Mail: loehne@zukunftspiloten.vdi.de  oder mail@guntramsauermann.de