Logo der VDI ZukunfstpilotenVDI Zukunfstpiloten

Kölner VDI-Zukunftspiloten präsentieren:

Frühlingshaftes Netzwerken 25.03.2017 - Rückblick

 

Bei herrlichem Sonnenschein war es am vergangenen Samstag endlich soweit, die Exkursion zur Printen-Manufaktur Klein im wunderschönen Aachen bei Köln stand auf dem Programm.

 

Mit rund 20 TeilnehmerInnen starteten wir im RFH-Schülerlabor und wurden dort vom Kölner-Clubleiter sowie dem Laborleiter des RFH-Schülerlabors herzlich begrüßt. Hier konnten die ganz jungen BesucherInnen bereits erste Erfahrungen sammeln und ihr Können beim heißen RFH-Draht testen. Außerdem wurden beim Blick der durch  Fischer - Technik nachgebildeten Produktionsanlage Prozesse und Abläufe deutlich, die die Möglichkeiten einer solchen Anlage mit ihrer umfangreichen Industrie 4.0 Upgrade bietet. Die aufgetretenen Fragen wurden beim anschließenden Frühstückskaffee ausführlich beantwortet.

 

Danach ging es auch gleich weiter zum Vortrag in die Printen-Bäckerei Klein, Aachen. Hier hat man uns bereits erwartet, sodass wir gleich in den Inhabervortrag einsteigen konnten und dabei von seiner Begeisterung für sein Handwerk angesteckt wurden. Hier konnte ausgiebig geschnuppert, genascht und gelauscht werden, sodass alle TeilnehmerInnen mit einem zufriedenen Lächeln zum entspannten Netzwerken beim Mittagstisch aufbrachen.

 

Alles in allem ein rundum gelungener Tag mit spannenden Einblicken, tollen Beiträgen sowie netten Menschen und Gelegenheit des Austauschs.

 

Wir sagen herzlichen Dank an alle Beteiligten.

 

 

 

 

 

 

 

 

VDI-Förderpreisverleihung 2016

 

die Früchte unseres Engagements präsentiert Laura stellvertretend, selbst Zukunftspilotin der ersten Stunde, während der diesjährigen VDI-Förderpreisverleihung den rund 150 Gästen.  Das erste selbst entwickelte Gruppenprojekt, die:

 

Illuminierten Skylines

 

Nach Monaten der Vorbereitung sowie der Umsetzung gelang es der Zukunftspilotin Laura, hier links im Bild in Begleitung Ihrer Eltern, die Begeisterung der vergangenen Monate mit auf die Bühne zu nehmen und die Skylines der diesjährigen Schirmherrin - Frau Ute Berg - und weiteren prominenten Gäste vorzustellen und dabei den ebenfalls präsentierten Videofilm erneut mit Leben zu füllen.

 

Hierfür geht unser Dank an Laura und Ihre Eltern.

 

Wir wünschen Euch viel Spaß mit einigen Impressionen.

 

Du möchtest beim Nächsten Treffen mit dabei sein?

Kontaktiere uns einfach unter "Über uns".