Logo der VDI ZukunfstpilotenVDI Zukunfstpiloten

Berufsbilder

Vorsicht Ingenieure!

Auf dieser Seite werden dir ziemlich viele Ingenieure über den Weg laufen. Also vorsichtig umschauen und sich vom Wesen des Ingenieurs inspirieren lassen. In fast allen Lebenslagen hast du mit Ihnen zu tun. Kein Bauwerk und keine Maschine wirst du finden, an der nicht irgendein findiger Ingenieur seine Finger im Spiel hatte. Also Vorsicht!


Ingenieure sind Allrounder mit Biss!

Seit jeher steht -der Ingenieur- als Inbegriff für die Entwicklung moderner Technologien. Immer wenn neue Dinge entwickelt wurden, waren Ingenieure im Spiel. Dieses umfangreiche Know-How macht Ingenieure zu Allroundern in ihrem Beruf. Gefragt sind im 21. Jahrhundert die "neuen Ingenieure", die in Bereichen arbeiten, die noch vor wenigen Jahren unvorstellbar erschienen. Lies auf Technik-Welten, was ein Ingenieur in Zukunft alles können muss. So wie ein Taschenmesser nicht mehr nur schneidet, ist ein Ingenieur nicht mehr nur in der Konstruktion tätig. Immer mehr Managementaufgaben und wirtschaftswissenschaftliche Aufgaben fallen in sein Feld. Im Folgenden hast du eine kleine Auflistung von Dingen, die ein Ingenieur neben seinen Haupttätigkeiten noch übernehmen muss/kann.


Ingenieur/in in der Beschaffung

Ingenieur/in im Kundendienst

Ingenieur/in im Vertrieb

Ingenieur/in in der Wertanalyse bzw. Value Management


Abitur.....und dann?

Rund 75.000 von 440.000 Studienberechtigten schreiben sich jährlich für die Ingenieurwissenschaften ein. Es gibt verschiedene Wege zum Studium und verschiedene Hochschulen, die die Ingenieurinnen und Ingenieure für morgen ausbilden.

Was spricht denn überhaupt für ein Ingenieurstudium?

Das Studium ist nicht nur attraktiv weil die Studieninhalte sich mit neuester Technik befassen, sondern weil ein langfristig stabiler Arbeitsmarkt und ein höchst vielseitiges Berufsbild gegeben sind.

Bin ich für ein Ingenieurstudium überhaupt geeignet ?

Voraussetzung für das Ingenieurstudium sind die Allgemeine oder Fachgebundene Hochschulreife sowie häufig ein Praktikum, das vor oder während des Studiums absolviert werden muss. Je nach Bundesland, gibt es aber auch Wege zum Studium ohne das Zeugnis der Hochschulreife. [mehr]


Sprache


Ganz wichtig für den Ingenieurberuf sind gute bis sehr gute Englischkenntnisse, ohne die keine Ingenieurin und kein Ingenieur mehr im Job bestehen und überzeugen kann.